Home News Abo Bücher eBooks Veranstaltungen Berater-Magazin Datenbank
 
19.02.2018
Nachrichten
BaFin: Beteiligung an der AIFMD-Studie der EU Kommission
Bis zum 16.3.2018 findet in 15 ausgewählten EU-Mitgliedstaaten eine online-basierte Umfrage zu Praxiserfahrungen mit der Richtlinie über die Verwalter alternativer Investmentfonds (Alternative Investment Fund Managers Directive, AIFMD) statt. Die Umfrage ist Teil einer Studie, die die Europäische Kommission (KOM) in Auftrag gegeben hat. Auch die BaFin nimmt an dieser Studie teil. Gemäß Art. 69 der AIFMD ist die KOM aufgerufen, ...
19.02.2018
Nachrichten
BAG: Stufenzuordnung im Hochschulbereich nach TV-L
Das BAG hat mit Urteil vom 23.11.2017 – 6 AZR 33/17 – wie folgt entschieden:
19.02.2018
Volltext-Service
BMF: Drittes Anwendungsschreiben zur Investmentsteuerreform
BMF, Schreiben vom 8.11.2017 – IV C 1 – S 1980-1/16/10010 :010
19.02.2018
Volltext-Urteile
EuGH: Fremdwährungsdarlehen – Kreditinstitute müssen über Fremdwährungsrisiko umfassend aufklären
EuGH (2. Kammer), Urteil vom 20.9.2017 – Rs. C‑186/16; Ruxandra Paula Andriciuc u. a. gegen Banca Românească SA
19.02.2018
Volltext-Urteile
19.02.2018
Nachrichten
FG Baden-Württemberg: Anforderungen an eine Rechnung i. S. v. § 14c Abs. 2 UStG
Das FG Baden-Württemberg hat mit Urteil vom 11.12.2017 – 9 K 2646/16 – wie folgt entschieden: 1. Für den Anwendungsbereich des § 14c UStG reicht es aus, dass das Dokument als Abrechnung über eine Leistung durch einen Unternehmer ...
16.02.2018
Nachrichten
BaFin: Auslegungshilfe zur Institutsvergütungsverordnung veröffentlicht
Die BaFin hat heute die aktualisierte Auslegungshilfe zur neuen Institutsvergütungsverordnung (InstitutsVergV) veröffentlicht, ...
16.02.2018
Nachrichten
BAG: Streitgegenstand - Abfindungsanspruch
Das BAG hat mit Urteil vom 21.11.2017 – 1 AZR 131/17 – wie folgt entschieden:
16.02.2018
Nachrichten
EuGH-Schlussantrag: Unterschiedliche Behandlung von Dividenden aus Tochtergesellschaften mit Geschäftsleitung und Sitz in einem Drittstaat
Mit Schlussantrag vom 7.2.2018 – C-685/16, EV, EV gegen Finanzamt Lippstadt, ECLI:EU:C:2018:70 – schlägt GA Wathelet wie folgt vor: Die Art. 56 ff. EG sind dahin auszulegen, dass sie einer nationalen Vorschrift wie der im Ausgangsverfahren fraglichen entgegenstehen, nach der für die gewerbesteuerliche Festsetzung des Gewinns und der Hinzurechnungen deren Kürzung um Gewinne aus Anteilen an Kapitalgesellschaften, ...
stats